Fluor- und Jodkommission

SAMW » Porträt » Kommissionen » Fluor- und Jodkommission

Auftrag

Die Kommission wurde ursprünglich gegründet, um die Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Gebrauch von iodiertem Salz in der Schweiz zu begleiten. Heutzutage beschäftigt sie sich mit wissenschaftlichen, technischen und politischen Fragestellungen im Bereich Fluor- und Iod-Aufnahme.

 

Zusammensetzung

Dr. Maria Andersson, Zürich, Präsidentin
Dr. Michael Beer, Bern
Prof. Hans Gerber, Konolfingen
Prof. Christoph A. Meier, Basel
Dr. Giorgio Menghini, Zürich
PD Dr. Katharina Quack Lötscher, Zürich
Prof. Sabine Rohrmann, Zürich
Stefan Trachsel, Pratteln
Prof. Tuomas Waltimo, Basel
Prof. Michael Bruce Zimmermann, Zürich

 

 

 

KONTAKT

lic. phil. Valérie Clerc
Generalsekretärin