Agenda

Agenda

Fortbildungsreihe Klinische Ethik

September 2021 bis März 2022, jeweils 12:00 – 13:00 Uhr, online via Zoom

Die Schweizerische Gesellschaft für Biomedizinische Ethik (SGBE) organisiert eine Reihe von Lunch-Webinaren. Diese richten sich an Klinische Ethikerinnen und Ethiker, Mitglieder der Klinischen Ethikkomitees und interessierte Gesundheitsfachkräfte. Die Veranstaltungen werden abwechselnd auf Deutsch und Französisch an unterschiedlichen Wochentagen durchgeführt.

 

Das nächste Webinar findet am Dienstag, 25. Januar 2022, zum Thema «Dans la pratique clinique, le consentement éclairé a-t-il encore sa raison d’être?» statt. Mehr Informationen und das komplette Programm bis März 2022 finden Sie auf der SGBE-Website.

Zur Website

Agenda

Moving Towards Impact – Implementation Science in Switzerland

9 – 11 February 2022, hybrid conference

The Swiss Implementation Science Network (IMPACT) has been established in 2019 to promote the successful translation of high-quality research into the real-world setting. Its second conference is dedicated to the most recent innovations and challenges in implementation science. A pre-conference workshop will provide training for novice implementation scientists, including PhD students, postdocs and senior researchers. The two half-day conference program will showcase and discuss Swiss and international implementation science projects.

Download the program (PDF)

Zur Website

Agenda

DACH Symposium für klinische Prüfungen

30. und 31. Mai 2022, Kongresshaus Salzburg

Die Swiss Clinical Trial Organisation (SCTO) ist Mit-Organisatorin des DACH Symposiums. Dieser internationale Kongress beleuchtet vielfältige Facetten der Studiendurchführung und will alle involvierten Berufsgruppen ansprechen. Mit Vorträgen, Symposien und Workshops werden verschiedene Themen aus Theorie und Praxis vertieft. Zudem bietet die zweitägige Veranstaltung Gelegenheit, um persönliche Kontakte über die Grenzen hinweg zu pflegen und Erfahrungen auszutauschen. Sofern es die epidemiologische Lage erlaubt. Mehr Informationen finden Sie auf der Veranstaltungs-Website.

Zur Website

 

 

KONTAKT

lic. phil. Franziska Egli
Kommunikation