Stern-Gattiker-Preis

Mit dem Stern-Gattiker-Preis hat die SAMW 2018 eine Auszeichnung lanciert, die Frauen in der akademischen Medizin würdigt und den weiblichen Nachwuchs motivieren soll. Der Name geht auf zwei Medizinerinnen zurück: Lina Stern (1878 – 1968), eine russische Emigrantin, die 1918 die erste Professorin an der Medizinischen Fakultät Genf war, und Ruth Gattiker (1923 – 2021), eine der ersten Professorinnen an der Medizinischen Fakultät Zürich in den 1970er Jahren. Der Preis ist mit 15'000 Franken dotiert.

Im Jahr 2020 lag der Frauenanteil unter den Studierenden, die ihren Abschluss in Medizin in der Schweiz machten, etwa bei 60 Prozent. Dieses Verhältnis ändert jedoch im Laufe der weiteren Karrieren: Je höher man in den Hierarchien der medizinischen Fakultäten und Spitäler aufsteigt, desto drastischer sinkt die Zahl der Frauen in diesen Positionen. Damit mittel- und langfristig der akademische Nachwuchs in der Medizin gesichert ist, muss die Zahl der Frauen, die eine akademische Karriere anstreben, steigen.

 

Eine Studie der Universität Oxford untersuchte, weshalb das Geschlechterverhältnis am Beginn des Medizinstudiums meist ausgewogen ist, plötzlich aber einseitig wird. Als einer der zentralen Faktoren wurde das Fehlen von «role models» angegeben. An diesem Punkt setzt der Stern-Gattiker-Preis an. Er zeichnet alle zwei Jahre eine Ärztin aus,

  • die sich innerhalb der letzten zehn Jahre habilitiert hat,
  • die in einem Spitalumfeld eine Festanstellung innehat,
  • die sich auf unterschiedliche, jeweils zu begründende Art als «role model» eignet. 

 

Darüber hinaus sind Nähe zum medizinischen Nachwuchs und das Engagement für die Chancengleichheit ein Plus.

 

Nominationen 2022

Die Ausschreibung war bis zum 25. März 2022 offen. Zurzeit prüft die Jury die eingereichten Nominationen.

 

Nominationsberechtigt sind  jeweils Einzelpersonen (namentlich Assistenz- und Oberärztinnen), mehrere Personen sowie Institutionen. Nominationen durch Institutionen müssen von der Direktion unterzeichnet werden. Selbstnominationen sind nicht möglich. Die Kandidatinnen dürfen nicht Mitglied des SAMW-Senats sein.

 

Jury des Stern-Gattiker-Preises

 

 

Links und Downloads

KONTAKT

lic. phil. Valérie Clerc
Generalsekretärin