Nominationskommission

SAMW » Porträt » Kommissionen » Nominationskommission

Auftrag

Die Nominationskommission (NOK) macht Vorschläge zur Wahl von Persönlichkeiten als Einzel-, Ehren- oder Korrespondierende Mitglieder des Senats. Der Senat entscheidet über die Aufnahme neuer Mitglieder in einer jährlichen Wahl.

 

Zu Einzelmitgliedern werden Persönlichkeiten berufen, die sich ausgezeichnet haben durch aussergewöhnliche wissenschaftliche Leistungen mit Bezug zur Medizin.
 

Zu Ehrenmitgliedern kann der Senat Persönlichkeiten ernennen, die sich um die Förderung der Wissenschaft, um das Gesundheitswesen und/oder die SAMW besonders verdient gemacht haben.
 

Zu Korrespondierenden Mitgliedern kann der Senat im Ausland lebende Gelehrte ernennen, die sich durch aussergewöhnliche wissenschaftliche Leistungen mit Bezug zur Medizin ausgezeichnet haben.

 

Zusammensetzung der Nominationskommission

Prof. David Nadal, Zürich, Präsident a.i.
lic. phil. Valérie Clerc, Bern (ex officio)

Prof. Petra Hüppi, Genf

Prof. Karl-Heinz Krause, Genf
Prof. Martin Preisig, Prilly

Prof. Isabel Roditi, Bern

Prof. Daniel Scheidegger, Arlesheim (ex officio)

Prof. Jürg Schifferli, Basel

 

 

 

KONTAKT

lic. phil. Valérie Clerc
Generalsekretärin